"Das Führen von zwei oder mehreren Hunden" Level 1 (Basisseminar)

Alle Besitzer von mindestens 2 Hunden sind dazu eingeladen, ein ausgeklügeltes System der Führung mehrerer Hunde zu erlernen. Konzentriert in einer separaten Stunde wird trainiert, wie Sie zukünftig stressfreier Ihre Hunde durch den Alltag führen können.

Seminar-Inhalt:

Alle praktischen Übungen werden intensiv erklärt und gezeigt!

  • Leinenführungs-System
  • Anhalten in der Grundposition
  • Platz und Sitz
  • Platz und Sitz auf Distanz
  • Begrüßung von Personen mit oder ohne Hund
  • Abrufen der Hunde
  • Pfeifeneinsatz für mehrere Hunde
  • und viele weitere Übungen, die man im Alltag braucht

Unter Berücksichtigung der innerfamiliären Rangfolge wird der Ablauf des Trainings strukturiert.

Folgende Fragen werden beantwortet:

  • Wenn ich mit beiden Hunden gleichzeitig übe, wo läuft welcher Hund?
  • Gibt es eine Reihenfolge?
  • Gilt diese immer?
  • Wie spreche ich die Hunde an?
  • Wie halte ich die Leinen?
  • Wie korrigiere ich den einzelnen Hund?
  • Wenn ich alleine übe, mit welchem Hund fange ich an?
  • Wenn ich alleine übe, mit welchem Hund höre ich auf?
  • Was macht mein Zweithund, wenn ich mit dem Ersten übe?

Ziel des Seminars:

Struktur statt Stress!
Die Hunde können sich entspannen, weil sie gezeigt bekommen, wo ihre Position ist. Sie müssen nicht ständig hin und her pendeln und fragen, können stressfrei den Spaziergang erleben. Der Besitzer erlangt „Know-how“, wird souveräner und übernimmt die Führung des „Rudels“.

Für wen ist dieses Praxis-Seminar geeignet:

Für alle Hundebesitzer, die bereits mit mindestens einem Hund an unserem strukturierten Hundetraining teilgenommen haben, also schon das kleine Einmaleins nach unserem Konzept beherrschen. Hundebesitzern, die bisher noch nicht am Unterricht teilgenommen haben, wird empfohlen, vorher das Leinenführungs-Konzept der THS-Marschall im Einzeltraining mit einem Hund zu üben.

Ein spannendes und zukünftig entspannendes Seminar für Mensch UND Hund!!

Seminardauer: 60 Min.
Anzahl: max. 9 Mensch-Hund-Teams
Kosten: 40,- €